Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 603.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: Ein Klassiker

    Wiley E. Coyote - - sonstige

    Beitrag

    Klingt krass. Ich werd sicher ab und zu deinen Pimp-Thread besuchen.. Nein, hab keine Parts mehr. Hab ja seit fast vier Jahren keinen Neon mehr und die restlichen Teile wurden spätestens 2011 beim letzten Umzug allesamt entsorgt.

  • Re: Ein Klassiker

    Wiley E. Coyote - - sonstige

    Beitrag

    Danke. Du scheinst ja in der Zwischenzeit wacker Tuningarbeiten geleistet zu haben. Sehr schön. Solch ein Sound hatte ich nie bei nem Neon.. Ist NYG noch ein Thema? Wär ne feine Sache.

  • Re: Ein Klassiker

    Wiley E. Coyote - - sonstige

    Beitrag

    Theoretisch möglich. Aber Mods wirds keine geben - höchstens Ausbesserungen, damit sie Wert behält.

  • Ein Klassiker

    Wiley E. Coyote - - sonstige

    Beitrag

    Tach mal wieder zusammen. Lang ist's her.. alle wohlauf hier drin? Eigentlich wollte ich ja nie mehr ein Chrysler/Dodge Produkt, oder für ein Auto viel Geld ausgeben.. und ein blaues Auto schon gar nicht.. Aber gestern habe ich nun einer jahrzehntelangen emotionalen Altlast nachgegeben - einer 97er Chrysler RT/10 GTS. 4688080_orig.jpg Wenn das nur gut geht.. :lol: Also das gute Stück hat erst zirka 34tkm, und ist offenbar während zirka acht Jahren kaum mal bewegt worden. Funktioniert einwandfrei…

  • Re: Neon Treffen

    Wiley E. Coyote - - Wir

    Beitrag

    Ich wünsche euch ein gelungenes Treffen! Mit vielen Neons, Wein, Weib und Gesang.. :mrgreen:

  • Alles Kinderkram.. neon38s.jpg

  • Re: Interessant...

    Wiley E. Coyote - - Allgemeines

    Beitrag

    Dein jetziger ist ja wohl zig mal schöner (um Welten sportlichere Karrosserie) als der Caliber SRT-4.. :shock: Dieses Design hat den Charme eines Traktors..

  • Re: Interessant...

    Wiley E. Coyote - - Allgemeines

    Beitrag

    Problem ist halt, dass Dodge nun kein Kleinwagen- und Kompaktklassenmodell mehr hat. Gut, Caliber gehört schon zur Kompaktklasse, ist aber hierfür eigentlich schon fast wieder zu gross dimensioniert. Und vor dem Neon hatte Dodge nur unschöne kleinere Fahrzeuge. Von dem her waren die Neons also schon was ausserordentliches im Dodge-Sortiment. Ich bin den Caliber nie gefahren, aber die meisten, die was darüber schreiben, sind im Grossen und Ganzen zufrieden damit. Aber eben, mit dem Neon lässt er …

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Welches denn? Wohl kein älteres Aspire One 150. Ist die erste Generation (obwohl nicht das erste Modell). Da ist es ein bekanntes Problem, dass teilweise BIOS/POST nicht startet, was in einem totalen blank screen endet. Zum Glück hat das Gerät aber ne BIOS recovery Routine, d.h. kannst ein BIOS-Flash ab USB-Stick durchführen. Dann geht's wieder für ein Weilchen. Ich hätt den Mist ja zurückgebracht, aber hab keine Garantie mehr, da ich schon ne 500GB HD (ursprünglich 110GB..) nachgerüstet hab. Ha…

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Wow.. na, diese Generation, die offensichtlich auf die letztjährigen Netbooks folgte, hab ich bisher verschlafen. Wahnsinn, Intel Atom und Nvidia Ion.. d.h. braucht praktisch keinen Strom und hat super Power. Wär tatsächlich was für unters Weihnachtsbäumchen. Nur Acer wird's wohl nicht mehr werden. Habe ich ein Aspire-Netbook von. An sich toll, nur mit BIOS, das so ca. einmal halbjährlich komplett crasht.. :x

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Mini-PCs für 250 Euro? Da kenn ich nur gerade den VIA Artigo, den ich eingangs dieses Thread schon beschrieben habe. Ist mittlerweile auch auf 260 Euro unten. Ist aber auch 'nur' ein besserer Barebone, heisst, Ram und HD musst noch zusätzlich beschaffen. Also ob für 250 einen fixfertigen Mini-Rechner (ohne Display und Eingabegeräte) kriegst, bin ich nicht sicher. Display mit Touchfunktion für 250 Euro ist möglich, die übrigen Gadgets für lau auch. Also denk ich mal bist mit 600 Euro schon dabei.…

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Wie jetzt Wiedergabehandling durch Festplatte (Hardware)..? Welche Software für Multimedia willst denn benutzen? Ich denk da eh nur an W32-basierendes. Zufallswiedergaben, na ja.. gibt dann eh dauernd ein Gezappe. Einige vllt. kategorisierte Playlists selbst erstellen erscheint mir da am besten. Oder einfach ein Album anwählen und dann durchhören. Ich könnt auch 200 GB und mehr gebrauchen, aber ne HD in ein hart gefedertes Auto verbauen will ich nicht, auch keine 2.5". Gibt bereits USB-Sticks mi…

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Richtig. Mucke, Movies, Navi, alte Games ab Emulator (neueres geht wegen schwacher Graka-Leistung ned) und I-Net (für mich mit m Dongle portabel/ohne Gebühren). Schön und gut, aber eben teuer, vllt. problematisch im Betrieb und dann wohl zuwenig Benutzung. Sticker aufs Heck: 'Connect but don't hack me.. 217.192.53.102 / BT-ID: 'Integra' - the roving gameserver..' :lol:

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Dann hast Glück und dafür sind 6 andere 1000-Euro-Neons bereits nach 2 Monaten ausgestiegen, damit die 3-Monate-Regel sich bewahrheitet.. :mrgreen: Hast denn ne zweite Generation? Die ist natürlich in dem Punkt besser. So, fertig Neon-Disse jetzt. Dies ist ja ein Car-PC-Thread.. Hätt sooooo gern einen. Aber heute Abend gibt's mal die Zeche für den 60'000er an meinem Teg plus Winterbereifung aufziehen. Dann bin ich eh wieder gefrustet und gönn dem Wägelchen erst recht kein schönes Zubehörteil meh…

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Dem Car-PC geb ich (wenn man bedenkt, dass er starken Erschütterungen und extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist) drei Jahre. Dem 1000 Euro Neon 3 Monate...

  • Re: Car Computer

    Wiley E. Coyote - - Interior

    Beitrag

    Interessiert das Thema noch jemanden? Leute, DASSS HIER cartft.com/catalog/il/993 ist ja wohl der absolute Heuler. Car PC mit 3 USB-Ports und Navi Hardware. Man nehme noch nen 64GB-USB-Stick (für OS und die MP3-Sammlung) als HD, Eingabegerät, Navi-Software und den Internet-USB-Dongle (hab so einen) und der Car PC ist perfekt. Das Ding hier erlebte im vergangenen letzten Jahr einen Preissturz von 200 Euro und in der letzten Woche nochmals um 9 Euro.. Bin zwar hin und weg, aber zulegen werd ich mi…

  • Ein echter Gauner, der drei Viertel der Mängel nicht erwähnt... :x Wenn unbedingt nen alten Neon willst, schau für nen gut erhaltenen 99er oder CS (ZKD muss aber okay sein) mit aktuellem Tüv. Denn selbst ein an sich gut erhaltener des letzten Jahrganges kann dir auf einmal teure Probleme bescheren.

  • Re: It's time..

    Wiley E. Coyote - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich hatte mal eine in nen 4-Türer reingemurkst. Kofferraum kannst vergessen. Passte aufm Rücksitz auf den letzten mm, und musste Fenster noch runterkurbeln.. Sehr weit so zu fahren empfehl ich definitiv nicht.

  • Re: It's time..

    Wiley E. Coyote - - Allgemeines

    Beitrag

    Der Wagen ist vollständig platt, ausser der Motorhaube (die ist immer noch für dich reserviert) und bitte keine weiteren Schockgesichter wegen dieser Geschichte, ich hab nämlich wieder ein schönes Leben seit die Mühle weg iss.. Das Body Kit bekommst mittlerweile weder in Deutschland noch in der Schweiz eingetragen, also kann eh keiner mehr was damit anfangen. Leider haben nicht alle mitgekriegt, dass ich ihn Mitte bis Ende April zum Verkauf ausgeschrieben hatte.. schade. Kommt mal wieder runter.…

  • Oh je, jetzt vertickt der Rene seine Crane-Welle.. dann kommen wohl schrittweise Kindersitz, die alten Bubble Caps Radkappen, Hundebox statt Anlage und vllt sogar noch die flauschige Katzenhaarumwicklung des Lenkrads.. ich merk schon, worauf das hinausläuft.. Alter, du kannst nicht einfach dem letzten reinrassigen Coupe hier die Zähne ziehen..! So, jetzt hab ich auch noch mal mitgeholfen, den Thread abermals zu verlängern.